CryoniQ - Cryo XC


Beschreibung

CRYO XC® ist derzeit die fortschrittlichste Lösung auf dem Gebiet der systemischen Kryotherapie. Das XC criosauna Modell® verbindet unsere Erfahrung im täglichen Gebrauch dieser Behandlung mit dem Feedback von Tausenden von Kunden und Betreibern. Dazu verfügen wir über die technischen Fähigkeiten unserer hochspezialisierten Hersteller.

Die Criosauna besteht aus einer Aluminiumstruktur und zwei verstärkten Türen, die mit einem großen Display für einstellbare Prozesse angebunden sind.

Die Vorteile von XC® sind eine höhere Kaltluftbelastung als der Durchschnitt und maximale Sicherheit für Kunden dank einzigartiger Sicherheitsmerkmale, höhere Effizienz bei der Verwendung von flüssigem Stickstoff und ein perfektes Trockenesgefühl während jeder Sitzung.

Der XC® verwendet ein elektromagnetisches Ventil, das aus dem Druckbehälter nur das für den Verdampfungsmechanismus notwendige Kältemittel zur Verfügung stellt, gefolgt von der Umwandlung von flüssigem Stickstoff in gasförmige Luftformen, die bei sehr niedriger Temperatur in die Behandlungskabine injiziert werden.

XC® ist für den häufigen Einsatz gedacht und soll mehr Kunden in kurzer Zeit ermöglichen. Das Drucksystem in XC® ist der Liebling von Fitnessstudios, Sportvereinen, Kliniken auf der Suche nach der höchsten Effizienz im einzelnen Arbeitstag, aber auch von Personen, die einfache und zuverlässige Lösungen benötigen. Der Trocknungszyklus im XC® wird durch zusätzliche Heizelemente beschleunigt, die kürzere als durchschnittliche Wartungsintervalle ermöglichen.

Das von Cryoniq entwickelte Managementsystem ermöglicht es Ihnen, die Anzahl der Sitzungen, den Zeitpunkt und die Behandlungsmöglichkeiten, den Verbrauch zu verfolgen und die Tools bereitzustellen, die die On-Board-Diagnose selbst durchführen können.

 

Bestimmten

Wert

Macht

220V ± 22V AC, 50Hz; Anpassungsfähig

Maximale Leistung absorbiert

2 kW/h

Stückgewicht

320 kg

Größe

2180х1450х870

Temperatur während der Sitzung

Von -100°C bis -160°C

Anlaufzeit

1 Minute

Verbrauch von flüssigem Stickstoff (Vorkühlung)

3 Liter

Verbrauch von flüssigem Stickstoff (Behandlung)

4 - 7 Liter pro Sitzung (je nach Einstellung)

Sie können auch mögen